Ostereikranz mit LED-Lichterkette

Gestaltet diesen EI-tastischen Kranz für Ostern!! Hängt ihn an die Wand oder an die Haustür und verleiht Eurem Zuhause einen neuen Anstrich für Ostern.

Ostereikranz mit LED-Lichterkette

Anspruch

Einfach.

Dauer

20 Minuten

Beaufsichtigung durch Erwachsene erforderlich

Ja

Anleitung

  1. Streicht den Kranz zunächst weiß an und lasst ihn trocknen.
  2. Wenn die weiße Farbe getrocknet ist, zieht mit einem Lineal und einem Bleistift leicht horizontale Linien über den Kranz.
  3. Malt jeden zweiten Streifen in Lila, sodass die Streifen abwechselnd lila und weiß sind. Lasst die Farbe zwischen den einzelnen Schichten trocknen.
  4. Wenn die Farbe trocken ist, tragt etwas PVA-Klebstoff auf die weißen Streifen auf. Streut dann rosa Glitter auf die Klebestellen.
  5. Wenn die Farbe getrocknet ist, wickelt die LED-Lichterkette um den Kranz.
  6. Zum Schluss fädelt Ihr die Schnur durch die Öffnung und macht einen Knoten in die Schnur, damit der Kranz aufgehängt werden kann.
Ostereikranz mit LED-Lichterkette Ostereikranz mit LED-Lichterkette Ostereikranz mit LED-Lichterkette

Bester Tipp

Wenn Ihr den Glitter auf den Kranz gießt, achtet darauf, dass der Kranz auf Papier/Zeitungspapier gelegt wird. So kann der überschüssige Glitter zurück in den Behälter fallen, um Abfall zu minimieren.

Verschlagwortet mit: