Halloween Papierketten

Mach dich bereit für ein schaurig-schönes Halloween-Projekt: Wir basteln gruselige Papierketten! Folge einfach diesen einfachen Schritten, um dein eigenes Frankenstein-Monster, eine Fledermaus und eine Mumie zu gestalten. Na, bist du bereit, deine kreative Ader zu entfesseln?

Halloween Papierketten

Anspruch

Einfach

Dauer

20 Minuten

Beaufsichtigung durch Erwachsene erforderlich

Ja

Anleitung

    1. Schnapp dir die Vorlage und schneide aus schwarzem Karton Frankenstein’s Haare und aus silberner Metallic-Karte Bolzen aus.
    2. Nimm nun grünes Kartonpapier und schneide eine 25cm x 5cm große Rechteckform aus. Wiederhole dies mit 3 Rechtecken aus lila Kartonpapier und 4 Rechtecken aus schwarzem Kartonpapier.
    3. Mach aus dem grünen Rechteck einen Ring, indem du die Enden zusammenklammerst.
    4. Jetzt fädel ein lila Rechteck durch den zuvor gemachten Ring und klammere die Enden zusammen. Wiederhole diesen Schritt, bis alle 8 Ringe verbunden sind und eine Kette entsteht.
    5. Klebe die Haare und silbernen Bolzen auf den grünen Ring.
    6. Zeichne dann das Gesicht und klebe zwei wackelnde Augen auf den grünen Ring.
    7. Zu guter Letzt, schneide ein Stück Band ab, lege eine Schlaufe am oberen Teil der Papierkette um den grünen Ring und binde das Band fest.
    8. Wiederhole diese Schritte, um eine Fledermaus und eine Mumie zu erstellen, orientiere dich dabei an den Fotos.

Und voilà! Du hast es geschafft. Bewundere deine selbstgemachten Grusel-Papierketten und zeige sie stolz in deinem Zuhause.

Halloween Papierketten Halloween Papierketten Halloween Papierketten

Bester Tipp

Als Alternative zu Klammern kannst du auch Super Tacky Glue verwenden.

Vorlage

Download

Verschlagwortet mit: