Springender Origami-Frosch

Bastelt einen niedlichen hüpfenden Frosch mit dieser lustigen Origami-Technik und verziert ihn anschließend mit Ziersteinen!

Springender Origami-Frosch

Anspruch

Anfänger. Beaufsichtigung durch einen Erwachsenen erforderlich

Dauer

15 Minuten

Beaufsichtigung durch Erwachsene erforderlich

Ja

Anleitung

  1. Nehmt ein Blatt grünes Papier und schneidet es in ein Quadrat. Dann faltet es in der Hälfte vertikal.
  2. Faltet die obere rechte Ecke diagonal nach unten, bis sie auf die linke Kante des Papiers trifft, und knickt die Falte. Löst die Faltung und wiederholt sie mit der oberen linken Ecke, sodass ein Kreuz mit den Faltlinien entsteht.
  3. Dreht das Papier um und faltet die obere Kante waagerecht nach unten, sodass die Falte über den Mittelpunkt des Kreuzes verläuft. Löst dann die Falte.
  4. Dreht das Papier um und drückt den Mittelpunkt des Kreuzes nach unten, dann faltet die Ecken, die von selbst nach innen kommen, ein, sodass oben ein Dreieck entsteht.
  5. Faltet die untere rechte Spitze des Dreiecks in einem 45-Grad-Winkel nach oben und knickt die Falte. Dann wiederholt den Vorgang mit der anderen unteren Ecke des Dreiecks.
  6. Faltet die untere Kante des Papiers nach oben, sodass sie auf die untere Kante des Dreiecks trifft. Faltet dann die beiden Seitenkanten nach innen, sodass sie auf die Mittellinie treffen.
  7. Faltet die untere Kante nach oben, sodass sie wieder auf die untere Kante des Dreiecks trifft. Löst die Falte und faltet sie erneut, aber zieht diesmal die unteren Ecken des Papiers nach außen. Faltet dann diese Eckpunkte diagonal nach unten, um die Hinterbeine des Frosches zu formen.
  8. Faltet den Frosch in der Hälfte, indem Ihr den unteren Teil nach oben faltet. Dann faltet Ihr den unteren Teil in der Hälfte, indem Ihr die obere Kante nach unten faltet, sodass eine Z-Form entsteht.
  9. Dreht den Frosch um und klebt zwei Wackelaugen auf die Oberseite. Dann mit grünen Ziersteinen und Ziersteinstreifen verzieren.
  10. Um Euren Frosch zum Springen zu bringen, drückt Ihr einfach auf die hintere Kante und lasst los.
Springender Origami-Frosch Springender Origami-Frosch Springender Origami-Frosch

Bester Tipp

Es ist einfacher, den Frosch ohne den Edelsteinstreifen am hinteren Rand springen zu lassen.

Verschlagwortet mit: